Hospitalverbund Hellweg
In Unna hat in Kooperation von Heilig-Geist-Hospizstiftung und der Heilig-Geist-Hospiz gGmbH im Winter 2017 das erste stationäre Hospiz mit Platz für 10 Gäste seine Tätigkeit aufgenommen. Das professionelle Hospizkonzept sieht vor, dass das interdisziplinäre Team eng zusammenarbeitet und mit Ehrenamtlichen und ambulanten Diensten gut vernetzt ist. Das Heilig-Geist-Hospiz befindet sich in engem Netzwerk mit den Einrichtungen des Katholischen Hospitalverbundes Hellweg und setzt auf die hier bereits seit Jahrzehnten umfangreich etablierte Palliativarbeit auf.

Verstärken Sie unser Team

 

Gesundheits- und Krankenpflege m/w Hospiz


Teilzeit

 

Ihre Perspektiven

 

Ihr Profil

 

Erstkontakt
Leitung Hospiz
Marion Eichhorn
02303 986600

Jetzt online bewerben

 

Mehr über das Heilig Geist Hospiz und den Katholischen Hospitalverbund

 

Drei Krankenhäuser, zwei Wohn- und Pflegeheime, eine Servicegesellschaft für Logistik und zentrale Dienste und ein Medizinisches Versorgungszentrum bilden den Katholischen Hospitalverbund Hellweg.

Unsere drei Krankenhäuser – das Katharinen-Hospital Unna mit 340 Betten, das Marienkrankenhaus Soest mit 238 Betten und das Mariannen-Hospital Werl mit 138 Betten – bieten eine qualitativ hochwertige medizinisch und pflegerische Versorgung für unsere Patienten.

Unsere beiden Pflegeeinrichtungen – das St. Bonifatius Wohn- und Pflegeheim Unna mit 98 Plätzen sowie das St. Elisabeth Wohn- und Pflegeheim in Möhnesee-Körbecke mit 72 Plätzen – bieten mit innovativen Konzepten eine hochwertige Pflege der Bewohner.

Die Schule für Gesundheitsberufe mit 550 Ausbildungsplätzen hat ihren Sitz in Unna. Die Servicegesellschaft Mariengarten (Logistik und Zentrale Dienste) mit Sitz in Soest arbeitet mit hoher Dienstleistungsorientierung für alle Einrichtungen des Verbundes.

Mehr als 2500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in unseren Einrichtungen und Gesellschaften und ermöglichen Medizin, Pflege und Management auf höchstem Niveau. Unsere christliche Tradition ist unsere tägliche Verpflichtung.

» Zurück zum Stellenmarkt

counter-image